Willkommen zur Babymassage in Ingolstadt

Babymassage für Babys ab 6 Wochen, Väterkurse, Hilfe bei Blähungen und Verstopfung, Pekip Babyschwimmen, Vertieft die Eltern-Kind-Bindung
Wirkung der Babymassage
Babymassage für Babys ab 6 Wochen, Väterkurse, Hilfe bei Blähungen und Verstopfung, Pekip Babyschwimmen, Vertieft die Eltern-Kind-Bindung

• Durch die innige Zuwendung wird die Eltern-Kind-Bindung gestärkt.

• Babymassage vermittelt Bewusstsein von Liebe, Annahme und Geborgenheit.

• Sie wirkt beruhigend, entspannend und harmonisierend auf das Kind (und auch auf die Eltern).

• Die eigene Körperwahrnehmung wird geschult: Das Baby entdeckt und spürt durch die Berührungen seinen eigenen Körper.

• Sie regt die Verdauung an und kann bei Blähungen und Verstopfungen helfen.

• Die Babymassage ist eine leicht zugängliche Therapie für Frühgeborene. Die "umschließende Haltung" ist z.B. auch im Inkubator möglich.

• Durch die Berührung der Haut erreichen Reize das Gehirn und können damit sowohl die körperliche als auch die geistige Entwicklung Ihres Babys positiv beeinflussen.

• Die Babymassage eröffnet Ihnen und Ihrem Baby gemeinsame Zeiten der Ruhe und vermittelt Spaß und Freude.

Kurse für Babys, Kinder & Erwachsene